Kunstraum : Atelier 2

Ausstellung von 18. Jänner bis 27. Februar 2020
Vernissage: FR 17. Jänner 2020 um 19.00 Uhr

Kuratorinnen: Claudia Defrancesco, Gabriele Straschil

KünstlerInnen: Eva Baker • Jutta Brunsteiner • Kurt Bogensberger • Paul Jaeg Barbara Kubitschek-Bulian • Walter Meierhofer • Johann Schreilechner

 

TEMPORÄRE ATELIERS IN DER BERCHTOLDVILLA

Oft steht Kunst für sich allein. Das Bild an der Wand, die Skulptur auf dem Sockel. Der Künstler unerreichbar im Hintergrund. Die Ausstellung „Kunstraum : Atelier“ möchte das ändern und bringt Atelier und Werk in einen Raum.
Konzipiert sind die Ausstellungsräume als Schau-Ateliers. Doch die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler werden die schönen Räume der Berchtoldvilla auch nützen um dort zu arbeiten.
Sie gewähren somit sehr persönliche Einblicke in den Denk- und Schöpfungsprozess ihres künstlerischen Alltags und stellen im Bezug dazu aktuelle Arbeiten aus.
Schauen Sie während der Öffnungszeiten vorbei – die Wahrscheinlichkeit ist groß, Künstler bei der Arbeit anzutreffen.

 

one artist room : Thomas Schwarzenbacher „Paradiesbaum und Verklärung“

Eine Hommage an Karl Weisers Kirchenfenster in Mühlbach am Hochkönig
Die Arbeit beschäftigt sich mit den drei Glasfenstern, die der Künstler Karl Weiser 1968 für die Kirche in Mühlbach am Hochkönig gestaltet hat.
Wandfüllende Darstellungen von drei Szenen dieser Glasfenster mit den Titeln „ADAM und EVA“, “VERKLÄRUNG CHRISTI“ und „KREUZIGUNG“ an den Seitenwänden bilden gemeinsam mit dem LEBENSBAUM auf der gesamten Bodenfläche die kompakte künstlerische Raumeinheit einer „Karl Weiser Kapelle“ in der Berchtoldvilla.

 

​Einladung und Pressetext 

Scroll to Top